Sport

Spannungen im Spiel Peja - Prishtina

Inmitten der Spannungen geht das Spiel zwischen Peja und Sigal Prishtina in der Basketball-Balkan-Liga zu Ende. Das Spiel findet in Gjakova statt, während Peja vor Ort ist.

Prishtina zog sich wenige Sekunden vor Ende des Spiels zurück. Tatsächlich reagiert Prishtina auf ein Foul gegen Henrik Shirko, das die Schiedsrichter nicht gegeben haben. Auf dem Spielfeld und auch auf den Rängen, auf denen sich die beiden Fangruppen aufhalten, kam es zu Spannungen. Der Trainer von Pristina wurde mit einem technischen Foul bestraft und daraufhin beschloss Pristina, sich vom Spielfeld zurückzuziehen.

Peja führt 85:84.