Sport

Xhaka und Shaqiri starten gegen Serbien

Kapitän Granit Xhaka und Xherdan Shaqiri werden in der Schweiz für das Spiel gegen Serbien starten, das in der Gruppe G stattfindet. Dieses Spiel beginnt um 20:00 Uhr und findet im „Stadium 974“ statt.

Shaqiri ist wieder im Aufgebot, nachdem er Brasilien aufgrund einer Oberschenkelmuskulatur-Probleme verpasst hat.

Xhaka wird neben Remo Freuler vor der Abwehr spielen, die aus Ricardo Rodriguez, Fabian Schar, Manuel Akanji und Silban Widmer besteht.

Im Tor steht der zweite Torwart, Gregor Kobel, der den grippekranken Yann Sommer ersetzt hat.

Shaqiri wird auf dem rechten Flügel spielen und zusammen mit Djibril Sowi und Ruben Vargas Breel Embolo unterstützen, der als Einzelstürmer spielen wird.

Die Schweiz hat drei Punkte, zwei mehr als Serbien, und würde mit einem Sieg ins Achtelfinale der Weltmeisterschaft einziehen.