Showgeschäft

Post Malone voller Ehrfurcht vor seiner Wachsfigur

Post Malone

Der bekannte Musikstar Post Malone schien von der Ähnlichkeit zwischen ihm und der Wachsfigur des Museums „Madame Tussauds“ verblüfft zu sein. Er besuchte dieses Kunstwerk hinter den Kulissen des Musikfestivals Governors Ball, bevor die Figur in Las Vegas der Öffentlichkeit ausgestellt wurde.

Die kürzlich fertiggestellte Wachsfigur des Sängers basiert auf Malones ikonischem Auftritt bei seinem ersten Saturday Night Live-Auftritt im Mai 2022. Er trug eine schwarze Tom-Ford-Jacke, ein T-Shirt mit Rollkragenpullover, schwarze Jeans und Cowboystiefel.

Der für den „Grammy“ nominierte Künstler hat mit Hits wie „Circles“, „Sunflower“, „Better Now“ und „Congratulations“ die Herzen des Publikums auf der ganzen Welt erobert. Im Laufe der Jahre hat er auch mit prominenten Sängern der Musikszene wie Beyoncé, Taylor Swift, The Weeknd und kürzlich mit dem Country-Sänger Morgan Wallen zusammengearbeitet.

Fans von Post Malone können ab dem 17. Juni Madame Tussauds in Las Vegas besuchen und sich mit seiner Wachsfigur fotografieren lassen.