Showgeschäft

Dua Lipa begeistert die Besucher des Galaabends des Academy of Film Museum

Die weltberühmte, ursprünglich aus dem Kosovo stammende Sängerin Dua Lipa begeisterte das Publikum mit ihrem Auftritt beim Galaabend im Museum der Filmakademie in Los Angeles, USA.

Für diesen Abend hatte sie sich für ein schwarzes, komplett transparentes Spitzenkleid von Chanel entschieden. Der Star kombinierte das Kleid mit schwarzer Unterwäsche und ergänzte den Look mit einem Paar Diamantschmuck von Tiffany & Co.

Lipa sagte dem renommierten Magazin „Variety“ im November, dass sie neue Songs vorbereitet.

Bild

„Im Moment befinde ich mich in der ‚Houdini‘-Welt. Ich freue mich schon jetzt darauf, Verträge zur Veröffentlichung neuer Songs unterzeichnet zu haben. Die Intensität der Reaktionen aller hat mich ehrlich gesagt sehr gefreut. Es ist wunderbar. Es ist die beste Reaktion, die ich bisher von allem bekommen habe, was ich getan habe. Ich bin sehr glücklich und bereit, das neue Kapitel zu beginnen“, sagte Lipa.

Der Star konnte seine Emotionen nicht verbergen, als er mit dem Song „Dance The Night“, dem Soundtrack zum beliebtesten Film des Jahres, „Barbie“, für den Grammy nominiert wurde.

„Es ist wirklich so aufregend und ein Traum, Teil eines so großen Films zu sein. Es ist unglaublich. Ich fühle mich so glücklich. Es macht einfach Spaß, die Reaktion der Leute zu sehen, die ganze Energie hinter dem Film, die Bedeutung dahinter, die Solidarität zwischen Frauen.“ „Da war es wunderschön anzusehen“, fuhr der Künstler fort.

Bild