Showgeschäft

Kim und Khloe und ihre Freunde werden zu „Bratz“-Puppen

Die TV-Stars Kim und Khloe Kardashian sind zusammen mit ihren Freundinnen Olivia Pierson und Natalie Halcro zu „Bratz“-Puppen für die Halloween-Party geworden.

Es war Khloe, die den Schnappschuss teilte, der das puppenhafte Aussehen der Stars zeigte, indem sie kastenförmigere Miniröcke trug und diese mit langen Strümpfen kombinierte.

Kim hat sich für frühere Halloweens als Wonder Woman, Rotkäppchen usw. verkleidet.

Und Khloe war zuvor als böse Figur aus dem Film „101 Dalmatiner“, Cruella DeVill, „Cat Woman“, ägyptische Göttin usw. verkleidet.

Khloe hat auf Instagram ein Video geteilt, in dem sie zusammen mit Kim zu sehen ist, wie sie die künstlichen Lippen entfernt, die sie angelegt hatten, um aus ihr eine Puppe zu machen.

Unterdessen arbeitete ihre Schwester Kylie Jenner im August mit der Firma MGA Entertainment zusammen, um eine Sammlung von „Bratz“-Puppen zu kreieren.

Sie sagte, dass sie seit ihrer Kindheit ein Puppenfan sei.

{Galerie}