CHRONIK

Ein als vermisst gemeldetes Mädchen wird gefunden, ein Vergewaltigungsverdächtiger wird festgenommen

vergewaltigen

Foto: Illustration

Die Polizei in Gjakovë hat ein Mädchen gefunden, das als vermisst gemeldet wurde.

Eine Person wurde festgenommen und steht im Verdacht, mit dem Opfer zusammen gewesen zu sein. Die Polizei bezeichnete den Fall als „Vergewaltigung“.

„Am 22.02.2024 wurde nach den durchgeführten Ermittlungen ein weibliches Opfer (minderjährig) gefunden, das als vermisst gemeldet wurde. Im Zusammenhang mit dem Fall wurde der kosovarische männliche Tatverdächtige festgenommen, weil er verdächtigt wird, bei dem Opfer geblieben zu sein, seit das Opfer das Haus verlassen hatte“, heißt es im KP-Bericht.

Dem Opfer wurde die notwendige medizinische Behandlung angeboten, während der Verdächtige nach einer Befragung auf Beschluss der Staatsanwaltschaft in Gewahrsam genommen wurde.