INTERAKTIV

Walker erzählt, wie er Heiratsanträge von albanischen Frauen erhielt

Der ehemalige Botschafter der OSZE-Verifizierungsmission im Kosovo, William Walker, hat gezeigt, dass er auch Heiratsangebote von albanischen Frauen erhalten hatte.

Walker erzählte KTV Interactive, dass sein Haus in den USA fast jede Woche Besucher aus dem Kosovo, Albanien sowie Nordmazedonien und Montenegro empfängt.

„Jeden Tag meines Lebens denke ich, dass es etwas mit dem Kosovo zu tun hat. Die Diaspora in Washington ist sehr klein, aber einige von ihnen sind meine Freunde und wann immer ihre Verwandten aus dem Kosovo in die USA kommen, besuchen mich politische Persönlichkeiten aus dem Kosovo. Mein Haus empfängt fast jede Woche Besucher aus dem Kosovo, Albanien und sogar aus Mazedonien oder Montenegro. Albaner. Manchmal weiß ich nicht, warum sie mich treffen wollen. Einige Frauen sind mir entgegengekommen und haben mir einen Heiratsantrag gemacht. Leider sagten sie es auf Albanisch, sodass ich nicht sicher war, wovon sie sprachen. Aber dieser Ort ist seit meiner Abreise ein großer Teil meines Lebens. Ich werde versuchen, so oft wie möglich hierher zu kommen, nachdem die Pandemie vorbei ist und es meine Gesundheit zulässt“, sagte Walker.