Fußball

Giroud erzählt, was ihm Ibrahimovic am ersten Tag erzählt hat

Giroud

Olivier Giroud hat über das erste Treffen mit Zlatan Ibrahimovic erzählt, als er 2021 nach Mailand wechselte.

„Es ist nur ein König“, hatte Ibrahimovic dem französischen Angreifer gesagt.

Dieses Duo gehörte zu Mailand, das den „Scudetto“ gewann, und beide waren in verschiedenen Spielen ausschlaggebend für diesen Erfolg.

„Erinnern Sie sich, was Sie mir erzählt haben, als ich in Mailand ankam? „Du hast mir gesagt, dass es in Mailand nur einen König gibt und der bin ich!“, sagte Giroud in einer Dokumentation für „Canal+“, schreibt „Football-Italia“ am Samstag.

Ibrahimovic betonte zudem, dass er mit der Ankunft Girouds vom FC Chelsea sehr zufrieden sei.

Giroud hat seinen Abschied aus Mailand bekannt gegeben und soll voraussichtlich in die MLS-Liga in die USA wechseln.