Fußball

Inter unentschieden gegen Lazio, feiert den Titel

Inter

Am Sonntag feierte Inter vor seinen Fans den Meistertitel.

Inter und Lazio Rom haben sich im Derby der 37. Runde der Serie A die Punkte geteilt.

Der Japaner Daichi Kamada erzielte in der 1. Minute das 0:32 für Lazio Rom. Den entscheidenden Treffer für Inter erzielte Flügelverteidiger Danziel Dumfries in der 87. Minute.

Lazio erzielte in der vierten Minute durch den argentinischen Stürmer Taty Castellanos ein weiteres Tor, das jedoch wegen Abseits nicht anerkannt wurde. Ab der 66. Minute kam Verteidiger Elseid Hysaj für Lazio Rom zum Einsatz.

Lazio belegt mit 60 Punkten den siebten Tabellenplatz. Die nächste Ausgabe wird in der Europa League ausgetragen.

Inter wurde bereits früher zum Meister erklärt.