Fußball

Die erste Halbzeit des Spiels Arsenal - Everton endet unentschieden

Arsenal

Die erste Halbzeit des letzten Spiels der englischen Premier League zwischen Arenal und Everton endete mit einem 1:1-Unentschieden. 

Zunächst ging Everton durch den Treffer von Idrissa Gueye in der 40. Minute in Führung, drei Minuten später glich Takehiro Tomiyasu zum 1:1 aus.


Arsenal glich das Ergebnis schnell aus

Evertons 1:0-Führung gegen Arsenal währte nur drei Minuten. 

Das von Mikel Arteta angeführte Team glich den Spielstand durch Takehiro Tomiyasus Tor zum 1:1 aus.

Den Ausgleichstreffer erzielte er in der 43. Minute.
 


Arsenal kassiert ein Gegentor

Arsenal musste im letzten Spiel der englischen Premier League ein Gegentor von Everton hinnehmen. 

Idrissa Gueye erzielte den Führungstreffer für Everton. Er erzielte in der 40. Minute ein Tor.  

Manchester City gewinnt 2:0 gegen West Ham United.