Fußball

Liverpool gewinnt, punktgleich mit Arsenal

Liverpool – Premier League

Liverpool hat einen Sieg errungen, der es zusammen mit Arsenal an der Spitze der englischen Premier League hält.

Am Sonntag, im Spiel der 34. Runde der englischen Elite, besiegte Liverpool auswärts Fulham mit 3:1.

Mit diesem Sieg haben der Spitzenreiter Arsenal und der Zweitplatzierte Liverpool nach 74 Spielen jeweils 33 Punkte.

Mit einem Spiel weniger liegt Mancehster City mit 73 Punkten auf dem dritten Platz.

City stand im Halbfinale des FA Cups, gewann dort gegen Chelsea und erreichte das Finale des Wettbewerbs.

Trent Alexander-Arnold erzielte in der 32. Minute den ersten Treffer zur Führung der „Reds“.

Timothy Castagne glich den Spielstand in der zweiten Verlängerungsminute der ersten Halbzeit aus.

In der zweiten Halbzeit erzielten Ryan Gravenberch und Diogo Jota ebenfalls die Tore für Liverpool und sorgten so für den 3:1-Sieg.

Armando Broja saß bei Fulham auf der Bank.