Euro 2024

Myrto Uzuni brach sein Schweigen, nachdem er von der Europameisterschaft ausgeschlossen wurde

Myrto Uzuni

Stürmer Myrto Uzuni hat wenige Wochen nach seinem Ausschluss aus der Europameisterschaft durch Albaniens Trainer Sylvinho sein Schweigen gebrochen.

Am Sonntag veröffentlichte er eine Unterstützungsbotschaft für die albanischen Fußballer, die am Montag das letzte Spiel der Gruppenphase der EM 2024 gegen Spanien bestreiten werden.

„Gemeinsam können wir erfolgreich sein. Forca çuna“, schrieb Uzuni in seiner Botschaft zur Unterstützung Albaniens, das das wichtigste Spiel in Europa bestreitet.

Das Spiel Albanien - Spanien wird am Montag ab 21:00 Uhr in Düsseldorf ausgetragen.