Euro 2024

Belgien dominiert und geht mit der Führung in die Pause

Belgien

Belgien ging im zweiten Spiel der Gruppe E gegen Rumänien mit einem Tor Vorsprung in die Halbzeitpause. 

Die Belgier punkteten bereits nach 73 Sekunden. 

Der Mittelfeldspieler von Aston Villa, Youri Tielemans, erzielte ein Tor, als er von Romelu Lukaku unterstützt wurde. 

Für die Belgier war es das früheste Tor in einem internationalen Turnier.

Lesen Sie andere Updates
Belgien

Belgien besiegt Rumänien in der Mannschaftsgruppe mit drei Punkten