Euro 2024

Asani glaubt, dass er gegen Italien punkten wird

Yasir Asani

Stürmer Jasir Asani hat gesagt, dass er gegen Italien ein Tor schießen wird und fügte hinzu, dass Albanien bei der diesjährigen Europameisterschaft in Deutschland die Überraschung des Turniers sein wird.

So etwas sagte Asani am Mittwoch in einem Interview mit „TV Klan“.

Am 3. und 7. Juni spielt Albanien Freundschaftsspiele gegen Liechtenstein und Aserbaidschan, während das Turnier „Euro 2024“ am 15. Juni im „Signal Iduna Park“ in Dortmund gegen Italien beginnt.

Kroatien und Spanien sind ebenfalls in Gruppe B.

Gegen Kroatien spielt Albanien am 19. Juni, gegen Spanien am 24. Juni.

„Unser Team hat eine Siegermentalität. Es ist kein Zufall, dass wir nach Europa gekommen sind und wir müssen die größte Überraschung erleben. Wir müssen der ganzen Welt zeigen, dass wir wirklich sehr gute Spieler und ein sehr gutes Personal haben. Warum nicht die Gruppe überspringen? Ich glaube, dass wir mit den Fans im ersten Spiel Erfolg haben können. Viele fragen mich, ob Sie gegen Donnarumma, Kroatien oder Spanien punkten werden. „Ich habe das Gefühl, dass er gegen Italien punkten wird und ich glaube, dass wir dort Großes leisten werden“, erklärte Asani.

Der 29-jährige Asan gehört zum Gwangju-Team der südkoreanischen Fußball-Elite.