Arber

VV offiziellisiert die Kandidatur von Albin Kurti für das Amt des Stellvertreters

Vetëvendosje, die Zweigstelle des Zentrums in Pristina, hat beschlossen, dass acht Beamte unter der Führung des Parteivorsitzenden Albin Kurti für das Abgeordnetenhaus kandidieren werden.

Neben Kurti hat dieser Zweig auch Liburn Ali, Arben Vitina,

„Gesegnete Priester, mit Albin an der Spitze!“, schrieb Arifi.

Die Parteien haben bis Samstag Zeit, ihre Kandidatenlisten zusammenzustellen. Anschließend erhält sie die Zentrale Wahlkommission zur Zertifizierung.

Für Kurti und Pacolli wurde zuvor berichtet, dass sie aufgrund des letzten Urteils des Verfassungsgerichts, das die Kandidatur derjenigen verbietet, die in den letzten drei Jahren verurteilt wurden, möglicherweise Probleme mit der Zertifizierung als Kandidaten für das Amt des Abgeordnetenhauses haben könnten. Kurti und Pacolli werden zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.

Unterdessen stimmte der Rat des Vetëvendosje-Bewegungszentrums in Besiana heute für die Auswahl von Kandidaten für das Abgeordnetenhaus. Die drei Kandidaten mit den meisten Stimmen aus diesem Verfahren sind: Fitim Haziri, Saranda Bogujevci und Vendenis Lahu.