Neugier

„James Bond, erzähl es niemandem“, heißt es in der geheimnisvollen Botschaft aus dem Jahr 1966

Bei der Restaurierung von Jersey Castle in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) wurde in einem Schornstein eine interessante Flaschenpost aus dem Jahr 1966 entdeckt.

Upi schrieb, dass sich in der Flasche ein Brief befand, auf dem stand: 007 James Bond. 26. Februar 1966. SP-Geheimagent. Erzähle es niemandem.

Bild

Auf der anderen Seite des Briefes stand der Schriftzug „EA Blampied“, der vermutlich dem berühmten amerikanischen Künstler Jersey Edmund Blampied gehörte, der im August desselben Jahres starb.

Die Notiz wurde fast zwei Monate nach der Veröffentlichung von „Thunderball“, einem James-Bond-Film, gespielt von Sean Connery, geschrieben.

Die Flasche enthielt auch Seiten aus der Wochenzeitung Reveille von 1966.

„Wir brauchen Ihre Hilfe, um Licht in eine mysteriöse Angelegenheit zu bringen“, schrieb das Team, das sich mit der Restaurierung des Schlosses befasst.