Arber

Krasniqi bittet Lajcak, bei der Aufhebung der Sanktionen gegen den Kosovo eine helfende Rolle zu spielen

Der Vorsitzende der Demokratischen Partei des Kosovo, Memli Krasniqi, hat den Abgesandten der Europäischen Union für den Dialog, Miroslav Lajçak, gebeten, bei der Aufhebung der Sanktionen gegen den Kosovo eine helfende Rolle zu spielen.

Der Kosovo steht nach Spannungen im Norden seit Juni letzten Jahres unter Sanktionen der EU.

Krasniqi traf sich am Samstag am Rande des Antalya Diplomatic Forum mit Lajcak.

„Am Rande des Antalya Diplomatic Forum traf ich auch den EU-Sondergesandten für den Dialog zwischen Kosovo und Serbien, Miroslav Lajcak. Gemeinsam diskutierten wir über die politischen Entwicklungen im Kosovo. Ich habe dem Abgesandten Lajçak meine Besorgnis über die Strafmaßnahmen der EU gegen Kosovo zum Ausdruck gebracht und ihn gebeten, bei der Aufhebung dieser Maßnahmen mitzuhelfen. „Die euroatlantische Ausrichtung unserer Bürger und unseres Staates ist unwiderruflich und unumkehrbar“, schrieb Krasniqi auf Facebook.