Arber

Alle politisch ernannten Botschafter werden entlassen

Foto: Zeit / Illustration

Die Außenministerin Donika Gërvalla hat beschlossen, alle politischen Beauftragten, darunter zwölf Botschafter, freizulassen, wie KOHA erfahren hat.

Unterdessen hat Kreshnik Ahmeti, stellvertretender Minister im Außenministerium, den Vorschlag zur Entlassung politisch ernannter Botschafter bestätigt.

„In Übereinstimmung mit dem Gesetz hat das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten und Diaspora (MPJD) in dieser Woche dem Präsidenten der Republik Kosovo den Vorschlag zur Entlassung aus dem Dienst und zum Rückzug aus der diplomatischen Mission für alle Botschafter der Republik Kosovo übermittelt , politisch ernannt, dankte ihnen für ihre bisherige Arbeit und ihr Engagement. Minister Gërvalla wird dazu am nächsten Tag nähere Angaben machen“, schrieb Ahmeti auf Facebook.